Mut ist ein Anagramm von Liebe (Text Martin Uhlemann)

Eingetragen bei: Love | 0

Kompletter Neubeginn ..

ist etwas Wundervolles.

Eine Geburt.
Eine neue Pflanze
soll wachsen.
Eine neue Pflanze
darf wachsen.
Sie darf
Blüten und Früchte tragen.
Dein eigenes neues Leben
wird nun entstehen.

SCHÖN.
Alles wird neu.

Nur sag ..
auf was wächst Deine Pflanze?
Worauf
baust Du das Fundament
Deines neuen Hauses?
Woher kommt
ein Neugeborenes Kind?
Wie sieht Dein Acker aus?
Wie gesund & satt
ist die Erde Deines Ackers?

Wie viel Frieden
fühlst Du in Dir?
Tief in Dir?
Wie viel Frieden Deine Geschichte betreffend?
All Deine Partner betreffend?
Deine Eltern betreffend?
Gibt es Dankbarkeit & Liebe in Dir?
Für all das,
was sie Dich gelehrt haben?
Dir beigebracht haben?
Dir geschenkt haben?

Und bist Du Jemand,
der die Dinge geklärt hat?
Die Dinge in seinem Leben?
Der Klarheit geschaffen hat?
Radikal. Mutig. Ehrlich. Wahrhaftig.
KLARHEIT.
Sich selbst gegenüber.
Bist Du FREI?
Wirklich frei im Innen & Außen?
Frei
für Dein neues Leben?

Kennst Du den Satz ..
“Liebe ist ein Kind der Freiheit.”?

Damit
ist nicht nur gemeint,
Deinem Geliebten,
Deiner Geliebten,
Freiheit zu lassen,
in all Eurer Nähe & Verbundenheit,
damit ist auch ganz wesentlich gemeint,
wie frei Du selbst von Urteil, Verurteilung, Groll, Angst, Erwartung und Unabgeschlossenem bist.
Wie wach Du bist.
Wie bewusst Du bist.
Wieviel Verantwortung Du übernimmst.
Heute. Für Dich.

Hast Du Dich als Erwachsener
immer wieder abgewandt,
immer wieder getrennt,
weil Du glaubtest,
Dein aktueller Partner
fügt Dir neuen emotionalen Schmerz zu?
In dem er nicht nach Deinen tief unterbewusst konditionierten Erwartungen funktionierte?
Dich nicht in Deiner schlafenden Komfortzone beließ?

Wann
hast Du das Handtuch geworfen?
Sieh hin.
Dann,
wenn es ans “Eingemachte” ging?
Wenn es nötig geworden wäre,
wach hinzuschauen?
Tiefer zu gehen?
Den uralten verdrängten kindlichen Schmerz anzuschauen?
Den Panzer aus erlernten Vermeidungsstrategien und
falschen Bedürfnissen zu durchbrechen?

Ja.
Neues, Klares, Reines, Liebendes, Eindeutiges,
steht Dir zu.
All das ist da.
All das
darf Deins sein.

Doch nur
wenn Du bereit bist
Deinen Schlaf zu beenden.
Radikal.
Wenn Du bereit bist,
Beziehung nicht mehr als einen dauerrosa illuminierten heimeligen Ort des ewigen sanft säuselnden Friedens fehlzuinterpretieren.
Als Komfortzone des Rückzugs von den Unbilden
dieser bösen finsteren Welt.

Nirgends ..
wurden Dir tiefere Wunden
als in Beziehungen geschlagen.
Nämlich in Deinen Allerersten.
Als kleines Wesen.
Und Nirgendwo,
gibt es größeres Heilungspotential,
als in einer bewussten,
wachen Liebesbeziehung.

Das ..
ist die Königsdisziplin.
Tiefe Liebe real zu leben.
Zu Zweit.

Du willst hoch fliegen?
Das Leben
in vollen Zügen leben?
Mit Deinem Liebsten?
In Eurem Reich?
Dann mach Dich damit vertraut,
dass es Licht
nicht ohne Dunkel gibt.
Oben nicht ohne Unten.
Grenzenlose Nähe
nicht ohne Grenzen.
Leidenschaftliche Liebe
nicht ohne Leiden.

Mach es.
Mut
ist ein Anagramm von Glück.
Der Weg ..
führt mitten durch Deine Scheiße.
Mitten durch Deine größte Angst.
Zu Deinem Gold.
Mach reinen Tisch.
Fege Dein eigenes Haus.
Mitten im Schmutz
entdeckst Du was Du suchst.
Hier findest Du Deine Liebe.
Zu Dir.

Verneig Dich.
Vor Menschen
die hinter Deine Fassade sehen können.
Die sehen,
wer Du wirklich bist.
Wer Du jenseits all der unausgepackten unschön verpackten Geschenke
Deiner kreativ selbstinzenierten Lebensdramen Deiner Vergangenheit bist.
Jenseits Deiner EGO Identifikation.
Verneig Dich vor Menschen,
die Deine unfassbare Schönheit sehen.
Dein Licht aus Deiner Mitte.
Menschen die fühlen,
was du fühlst.
Vor Menschen,
deren wilde ursprüngliche Liebe Du spüren kannst.
Weil sie Deine Eigene ist.
Deine eigene Verschüttete.
Und vor denen Du doch unsagbare Angst hast.

Bist Du bereit?
Neu zu beginnen?
Dann wisse..
Du wirst sterben.
Um zu LEBEN.

Vielleicht ..
das erste Mal
In Deinem Leben.

Andernfalls
sei einmal ehrlich.
Und wähle.
EIN LAUWARMES LEBEN.

Martin Uhlemann
– MUT –

 

Du willst mehr erfahren?

Dann bekommst Du bald Post von mir.

Datenschutz ist Ehrensache. Versprochen.

Hinterlasse einen Kommentar

*