Warum „Keep cool“ viel mehr als nur ein Spruch ist

Eingetragen bei: Life | 5

„Keep cool“ war ein Spruch aus den 80igern. Aus einer Zeit in der ich damit als trotzender Teenager meine Eltern provozierte. Meist erfolgreich…

Familie

 

Dabei ist „Keep cool“ viel mehr für mich. Dieser Spruch erinnert mich unwiderruflich an meinen großen Bruder. Es waren seine letzten Worte, die ich von ihm hörte. Da habe ich mit meinen Vater telefoniert. Der sich zu dem Zeitpunkt aufopferungsvoll um meinen krebskranken Bruder kümmerte. Ich habe mich über meinen damaligen Chef aufgeregt. Wie der ein oder andere sich oft und gerne über Chefs aufregt. Und ja es gibt sie: die totalen Idioten auf der Führungsebene. Nichtsdestotrotz können sie in Dir nur was „triggern“, wenn Du ein Thema damit hast.

Was Du wirst zu wenig gesehen? Dann mach Dich sichtbar. Was Du wirst nicht gelobt? Dann anerkenne Dich erstmal selbst. Interessanterweise wirst Du solange bestimmte Menschen begegnen bis Du das Thema mit DIR gelöst hast.

 

Portugal

 

Mit meinen Bruder hätte ich noch gerne das ein oder andere gelöst. Bevor er krank wurde. Währenddessen wollte ich ihm nie das Gefühl geben, dass es keine Hoffnung mehr gibt. Und wir hier auf „Krebsromantik“ machen. Ich werde „Keep cool“ immer mit unserem letzten Telefonat verbinden. Er hat es aus dem Hintergrund gekrächzt. Dennoch vehement. Und vielleicht wäre mein Bruder öfters glücklicher gewesen. Wäre er häufiger „cool“ geblieben. Womöglich…

Also wo verplemperst Du wertvolle Zeit und regst Dich über Dinge auf, die Du in dem Augenblick nicht ändern kannst? Oder über einen Menschen, den Du damit nicht änderst?

Ich freue mich von Dir zu hören. Und hey wenn Du beim nächsten Mal im Stau stehst: Keep cool:-)

 

Deine Chris

 

P.S. Wir denken an Dich.

 

Du willst mehr erfahren?

Dann bekommst Du bald Post von mir.

Datenschutz ist Ehrensache. Versprochen.

5 Antworten

  1. 😙😙😙

  2. Sehr schöne und wahre Worte, Chris! Habe selber ein geliebtes Familienmitglied an den Krebs verloren und mein Leben hat sich dadurch komplett geändert – auch ein wenig im Sinne von „Keep cool“. Der Gedanke „wäre X glücklicher gewesen oder auch evtl. gesund geblieben, wäre X öfters cool geblieben“, den habe ich auch des Öfteren, darum lass uns einfach cool bleiben und das Leben rocken 😉 Liebe Grüße, Ella

    • Liebe Ela, danke Dir für Deine Worte. Es tut gut zu lesen, dass ich damit nicht alleine bin. Auch wenn ich das schon vorher wusste.:) Bei mir hat es auch vieles im Leben verändert. Genau so und nicht anders liebe Ella: Stay cool and enjoy your life!
      Liebe Grüße an die Lebensrockerin;)
      Chris

  3. […] Da wir uns gerne mit Anderen vergleichen, vergessen wir oft wie gesegnet wir sind. Klar es könnte immer besser laufen. Daher versuche ich jeden Abend mir drei Dinge zu sagen oder aufzuschreiben für die ich heute dankbar bin. Ja das ist am Anfang eine Herausforderung. Und es wird Tage geben, da will Dir nichts einfallen. Außer das Du vielleicht gesund bist. Aber hey ohne Gesundheit ist alles Nichts….siehe Keep Cool […]

Hinterlasse einen Kommentar

*